Language:

English | German

 

Currency:

EUR | USD | THB | AUD
Coral Island (Koh He)
Coral Island (Koh He)

Coral Island, in Thai Koh Hae, ist eine kleine, nicht weit von Phuket entfernte, vorgelagerte Insel in der Andamanensee. Sie ist bekannt für ihre aktive und noch intakte Unterwasserwelt. Die Insel ist ideal für einen Tagesausflug und bietet neben einem lang gezogenen schneeweißen Sandstrand auch eine Vielzahl von kleinen Buchten die zum Schnorcheln und Tauchen einladen.

Die 3 Kilometer breite und gut 800 Meter lange Insel liegt 9 Kilometer von Phuket entfernt. Mit den Stränden ist nur ein kleiner Teil der Coral Island zugänglich. Der restliche Teil besteht aus einem dichten Dschungel. Wer den zur Hochsaison gut besuchten Long Beach meiden will, kann sich auch zur Banana Beach oder Freedom Beach fahren lassen. Direkt neben dem Long Beach befindet sich das Coral Resort, die einzige Übernachtungsgelegenheit vor Ort.


Die Insel bietet neben den üblichen Aktivitäten wie Schwimmen, Sonnenbaden und Parasailing die Möglichkeit des Schnorchelns und Tauchens. Für die Schnorchel- und Tauchaktivitäten sind die Banana Beach und die Freedom Beach zu empfehlen. Hier halten sich das Jahr über weniger Menschen auf, was sich auch in der Unterwasserwelt wiederspiegelt.

coral_island_006.jpg
Anreise und Fortbewegung

Coral Island kann nur über die Insel Phuket erreicht werden. Von Bangkok aus kann per Flugzeug nach Phuket geflogen werden. Wer mit dem Bus anreisen möchte, kann von Bangkok nach Phuket fahren. Zuganreise ist nur nach Surat Thani möglich und dann per Bus nach Phuket. Letzteres ist jedoch die längste und zugleich auch die teuerste Anreisemöglichkeit. Von der Chalong Bucht im Süden von Phuket aus fahren Speedboote in etwa 15 Minuten zur Insel.

Klima

Die beste Zeit um Coral Island zu besuchen ist während der Trockenzeit die von November bis April geht. In diesen Monaten kann die Temperatur 45°C erreichen. Von Mai bis November kann es gelegentlich zu kurzen kräftigen Schauern kommen, die jedoch schnell der Sonne weichen. Die Temperaturen sind auch in der Nebensaison angenehm warm. Außerdem sind in der Nebensaison weniger Touristen vor Ort und die Preise sind deutlich günstiger. So hat auch die Nebensaison ihre Vorteile.